Hattenhofen im Wandel

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von 403 012 am Sa 14 Aug - 6:40:22

Die Jungs von der Deutschen Bahn Gleisbau GmbH, DB Bahnbaugruppe, haben dem Dauerregen getrotzt und die Züge rollen auf den neuen Gleisen durch "Hatte". Hier ein Bild wie sich die Züge nun auf der Strecke präsentieren:



Die 185 312 mit einem Güterzug Richtung Augsburg.
avatar
403 012
Primus

Anzahl der Beiträge : 241
Anmeldedatum : 17.06.10
Alter : 50
Ort : an der KBS 980

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von Netzman am Sa 14 Aug - 8:19:34

gleicher Zug - andere Perspektive


__________________________________________
Wolfgang

RAIL ROAD CROSSING
STOP
LOOK, LISTEN
AND LIFE
avatar
Netzman
Moderator

Anzahl der Beiträge : 293
Anmeldedatum : 18.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von Netzman am So 15 Aug - 7:33:21










__________________________________________
Wolfgang

RAIL ROAD CROSSING
STOP
LOOK, LISTEN
AND LIFE
avatar
Netzman
Moderator

Anzahl der Beiträge : 293
Anmeldedatum : 18.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von Netzman am So 15 Aug - 7:33:34









__________________________________________
Wolfgang

RAIL ROAD CROSSING
STOP
LOOK, LISTEN
AND LIFE
avatar
Netzman
Moderator

Anzahl der Beiträge : 293
Anmeldedatum : 18.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von 120er_Michl am So 15 Aug - 8:33:46

Schöne Bilder! Wie ich sehe lässt sich dort gut fotografieren. Wenn es nicht so weit von mir wäre. Crying or Very sad
avatar
120er_Michl
Franke

Anzahl der Beiträge : 811
Anmeldedatum : 11.08.10
Alter : 45
Ort : NFO

http://www.kbs820.de

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von 403 012 am So 15 Aug - 10:27:01

Da der Netzman schreibfaul ist und ich rein zufällig auf dort war Rolling Eyes
es handelt sich bei den gezeigten Zügen um den sonntäglichen Verkehr, der leider nur einen einzigen Güterzug brachte und den auch noch aus der falschen Richtung, aber durch die Streckenverlegung auf die neuen Gleise ist die Stelle wieder recht fotogen. Muss nur noch die sunny scheinen.
avatar
403 012
Primus

Anzahl der Beiträge : 241
Anmeldedatum : 17.06.10
Alter : 50
Ort : an der KBS 980

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von Netzman am Sa 21 Aug - 11:29:52

beim warten auf den EC 190 (der leider heute nicht nach München kam) entstanden folgende Bilder.

Teil 1:









__________________________________________
Wolfgang

RAIL ROAD CROSSING
STOP
LOOK, LISTEN
AND LIFE
avatar
Netzman
Moderator

Anzahl der Beiträge : 293
Anmeldedatum : 18.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von Netzman am Sa 21 Aug - 11:36:15

Teil 2:









__________________________________________
Wolfgang

RAIL ROAD CROSSING
STOP
LOOK, LISTEN
AND LIFE
avatar
Netzman
Moderator

Anzahl der Beiträge : 293
Anmeldedatum : 18.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von Netzman am Sa 21 Aug - 11:48:15

Teil 3:









__________________________________________
Wolfgang

RAIL ROAD CROSSING
STOP
LOOK, LISTEN
AND LIFE
avatar
Netzman
Moderator

Anzahl der Beiträge : 293
Anmeldedatum : 18.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von allegro am Mo 30 Aug - 9:19:05

Danke für die Bilder!

Ich will es mir schon lange selbst ansehen aber es kommt immer was dazwischen, umso mehr freu ich mich über eure Bilder!

Grüße von Allegro!

allegro

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 29.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von 52 8195 am Mo 30 Aug - 10:18:58

Also ich weiß ja nicht was ihr an der Stelle so toll findet, sicher man kann gut fotographiern, aber ohne Motiv einfach nur gerade und relativ langweilig
avatar
52 8195

Anzahl der Beiträge : 1344
Anmeldedatum : 29.06.10
Alter : 23
Ort : NNR

http://www.flickr.com/photos/der-nuernberger/

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von 403 012 am Mo 30 Aug - 11:21:59

So viele Fotografen wie sich dort wieder tummeln, war bei meinen letzten Besuchen nie allein, scheinen sich diese doch an dem Einschnitt zu erfreuen. Das Vormittagsmotiv mit der langgestreckten Kurve ist noch zu sehr Baustelle, aber sicher spätestens, wenn der erste Schnee liegt, wieder fotogen. Auf jeden Fall besser als irgendwo am Bahnsteig zu stehen. Natur finde ich doch ein besseres Motiv als Betonbauten, aber Geschmäcker sind sicher verschieden.
Gruß Erika
avatar
403 012
Primus

Anzahl der Beiträge : 241
Anmeldedatum : 17.06.10
Alter : 50
Ort : an der KBS 980

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von Netzman am Mo 30 Aug - 20:28:11

52 8195 schrieb:Also ich weiß ja nicht was ihr an der Stelle so toll findet, sicher man kann gut fotographiern, aber ohne Motiv einfach nur gerade und relativ langweilig

Hallo 52 8195,

jeder Fotograf muss mit den Gegebenheiten seiner "Hausstrecke" leben.

Wenn du dir die Mühe machen willst - in diesem und anderen Foren - nach Fotomotiven der Strecke München - Augsburg zu suchen, wirst du sehen, dass die Auswahl sehr bescheiden ist.

Die Strecke verläuft zu großen Teil auf einem Damm (und damit meist gerade), im S-Bahnbereich fast immer durch Ortschaften und hat in den letzten Jahren viele Lärmschutzmaßnahmen ertragen müssen.


__________________________________________
Wolfgang

RAIL ROAD CROSSING
STOP
LOOK, LISTEN
AND LIFE
avatar
Netzman
Moderator

Anzahl der Beiträge : 293
Anmeldedatum : 18.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von 52 8195 am Mo 30 Aug - 21:39:07

Dann hab ich wohl mit meiner Hausstrecke (die Nürnberger Güterbahn) Glück gehabt, auch wenn da bald die ersten Schallschutzwände aufgestellt werden sollen
avatar
52 8195

Anzahl der Beiträge : 1344
Anmeldedatum : 29.06.10
Alter : 23
Ort : NNR

http://www.flickr.com/photos/der-nuernberger/

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von Admin am Mi 1 Sep - 6:33:27

Über die Zeit kann man beobachten, wie der Flecken zwischen Hattenhofen und dem Bahnhof Haspelmoor so langsam bebaut wird. Da liegt der Verdacht nahe, dass die große Kurve (Fotomöglichkeit am Vormittag) auf der Ortsseite Hattenhofen ebenfalls noch mit einer Schallschutzwand versehen wird.

Admin

Anzahl der Beiträge : 993
Anmeldedatum : 16.06.10

http://taurus.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von Alex am Mo 4 Okt - 4:09:10

Seit heute wird auch das Fahrdienstleiterhäuschen im Maisacherbahnhof abgerissen. Crying or Very sad Schade um die alte Stellwerkstechnik Exclamation

__________________________________________
Gruß
avatar
Alex
Admin

Anzahl der Beiträge : 1041
Anmeldedatum : 17.06.10
Alter : 22
Ort : Stadt Olching

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von Admin am Mo 4 Okt - 6:07:59

Seit heute wird auch das Fahrdienstleiterhäuschen im Maisacherbahnhof abgerissen.
Das Stellwerk des Bahnhofs Maisach wurde am 08.08.2010 außer Betrieb genommen und die Strecke an das ESTW-A Mammendorf (das ist nur ein Rechner) angebunden. Bedient wird das Ganze durch den Fahrdienstleiter Mering. Und der sitzt ja auch nicht mehr in Mering, sondern in der Richelstraße.

Admin

Anzahl der Beiträge : 993
Anmeldedatum : 16.06.10

http://taurus.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von 403 012 am So 6 Feb - 6:34:00

Bevor Hattenhofen ganz in Vergessenheit gerät, hab ich den sonnigen Sonntag mal wieder für einen Ausflug dorthin genutzt und wieder ein paar Bilder zum Thema Baufortschritt geschossen.

Nachdem sich der Schnee verzogen hat, sieht die Gegend eher wie eine Mondlandschaft als wie ein Haspelmoor aus.

Hier eines der Absetzbecken, das wohl noch vor kurzer Zeit zum Schlittschuhlaufen einlud.

Und nun das Beweisfoto, dass die Bahn überall hinkommt:

wie man sieht, auch auf dem Mond fahren ICE´s

Nun aber zu den Streckenbildern. Die alten Gleise sind nun alle entfernt und der Boden für die neuen ist in Vorbereitung. Derzeit bietet sich folgender Ausblick:







Aber auch ein sonntäglicher Güterzug kündigte sich schon von weitem an, anscheinend war auch in Haspelmoor oder Hörbach ein Fotograf gestanden, der ebenfalls gegrüßt wurde.


Zum Abschluss noch ein ICE in Richtung München:



Als Andenken gab es noch mit „Mondmatsch“ bedeckte Stiefel, die nun auf einen Schuhputzer warten. Also falls jemand Lust hat ….. ????
Gibt zur Belohnung auch einen

avatar
403 012
Primus

Anzahl der Beiträge : 241
Anmeldedatum : 17.06.10
Alter : 50
Ort : an der KBS 980

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von allegro am So 6 Feb - 6:49:01

Hallo Fans der KBS 980!

Denkt ihr denn, dass die 4 Gleise bis zum Sommer fertig werden?? Sieht doch eher nicht so aus, oder?

Viele Grüße

Allegro

allegro

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 29.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von Netzman am So 6 Feb - 7:03:22

werd scho wern, sagdt Frau Kern.

Die Oberleitungsmasten stehen, das Erdplanum scheint auch fertig zu sein, Bohrungen für die Lärmschutzwand sind da.

Wenn wieder angeschoben wird wie 2010 ist - der Fahrplanwechsel im Dezember - kein Problem.
Im April / Mai wird auch das vergessene Stück bei Mering - Kissing umgebaut.

__________________________________________
Wolfgang

RAIL ROAD CROSSING
STOP
LOOK, LISTEN
AND LIFE
avatar
Netzman
Moderator

Anzahl der Beiträge : 293
Anmeldedatum : 18.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von Netzman am Mi 9 Feb - 10:55:01

Netzman schrieb:...
Die Oberleitungsmasten stehen, das Erdplanum scheint auch fertig zu sein, Bohrungen für die Lärmschutzwand sind da.
...
Baustelle Lärmschutzwand - Blick Richtung Augsburg


Netzman schrieb:...
Wenn wieder angeschoben wird wie 2010 ist - der Fahrplanwechsel im Dezember - kein Problem.
...
Die Anschwenkung Hattenhofen ist für Anfang Juni geplant


__________________________________________
Wolfgang

RAIL ROAD CROSSING
STOP
LOOK, LISTEN
AND LIFE
avatar
Netzman
Moderator

Anzahl der Beiträge : 293
Anmeldedatum : 18.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von Admin am Mi 9 Feb - 13:47:19

Bohrungen für die Lärmschutzwand sind da.
Also auch in der großen "Fotokurve"?

Admin

Anzahl der Beiträge : 993
Anmeldedatum : 16.06.10

http://taurus.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von Netzman am Do 10 Feb - 9:22:56

Im Moment bis zum Ende des Flatterbandes - 1. sichtbarer Oberleitungsmast im Baufeld (~ Beginn des freien Feldes)

__________________________________________
Wolfgang

RAIL ROAD CROSSING
STOP
LOOK, LISTEN
AND LIFE
avatar
Netzman
Moderator

Anzahl der Beiträge : 293
Anmeldedatum : 18.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von Admin am Di 1 März - 10:32:20

Zum ersten Mal im diesem Jahr war ich tagsüber auf der Strecke nach Augsburg dienstlich unterwegs, und war über den Baufortschritt "erschrocken". Die gesamte "Fotokurve" bei Hattenhofen erhält eine Schallschutzwand. Die Pfeiler stehen schon komplett vom Bahnhof Haspelmoor bis Hattenhofen und man hat begonnen, die unteren Betonelemente in die Wand einzufügen. Damit ist die Fotostelle nun endgültig Geschichte.

Admin

Anzahl der Beiträge : 993
Anmeldedatum : 16.06.10

http://taurus.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von MünchnerTaurus am Mi 2 März - 0:51:55

eurosprinter schrieb:Zum ersten Mal im diesem Jahr war ich tagsüber auf der Strecke nach Augsburg dienstlich unterwegs, und war über den Baufortschritt "erschrocken". Die gesamte "Fotokurve" bei Hattenhofen erhält eine Schallschutzwand. Die Pfeiler stehen schon komplett vom Bahnhof Haspelmoor bis Hattenhofen und man hat begonnen, die unteren Betonelemente in die Wand einzufügen. Damit ist die Fotostelle nun endgültig Geschichte.

Gut das es noch den Fotohügel in Hörbach gibt, finde ich ohnehin schöner als die Kurve in Hattenhofen.
avatar
MünchnerTaurus

Anzahl der Beiträge : 1162
Anmeldedatum : 24.06.10
Ort : MKF

Nach oben Nach unten

Re: Hattenhofen im Wandel

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten