Die elektrischen Einheitslokomotiven

 :: Eisenbahn :: Fahrzeuge

Seite 2 von 11 Zurück  1, 2, 3, ... 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von 120er_Michl am Do 18 Nov - 4:29:49

Das glaub ich eher nicht.

120er_Michl
Franke

Anzahl der Beiträge : 811
Anmeldedatum : 11.08.10
Alter : 45
Ort : NFO

http://www.kbs820.de

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von Tobi am Do 18 Nov - 4:38:10

Wieso denn nicht?
Regio hat 111er im Überfluss und wieso sollten sie dann noch massenweise 110er zurückhalten?

__________________________________________
Gruß Tobi

Tobi
Admin

Anzahl der Beiträge : 614
Anmeldedatum : 25.06.10
Alter : 21
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von Admin am Do 18 Nov - 5:04:54

Für die Baureihe 110 gibt es keine Einsatzmöglichkeiten mehr. Die Loks werden (über Monate) gesammelt, und dann fährt zum Beispiel eine schmucke Werbelok von DB Schenker einen gut ausgelasteten Lokzug nach Opladen.

In München lief es in den letzten Jahren ähnlich.

Im BW an der Donnersbergerbrücke steht inzwischen auch die letzte Kasten 110.223 abgestellt, bei dieser Lok sind die Fristen abgelaufen. Vor rund zwei Wochen habe ich ein letztes Bild gemacht. Zeige ich dann mal an dieser Stelle. Damit hat DB Regio nur noch bis zum Fahrplanwechsel 2 Bügelfalten 110er in Betrieb.

Admin

Anzahl der Beiträge : 993
Anmeldedatum : 16.06.10

http://taurus.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von 1144 am Sa 20 Nov - 1:06:06

110 292



Zuletzt von 1144 am Sa 20 Nov - 9:09:49 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

1144

Anzahl der Beiträge : 839
Anmeldedatum : 20.06.10
Alter : 20
Ort : Großkarolinenfeld

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von Admin am Sa 20 Nov - 7:18:53

Ist die 110 heute gefahren? Die Loknummer ist mir gänzlich unbekannt, meines Wissens sind die beiden letzten Münchner 110er die 110.320 und 333.

Admin

Anzahl der Beiträge : 993
Anmeldedatum : 16.06.10

http://taurus.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von Tobi am Sa 20 Nov - 7:37:40

110 202?
Die sollte es eigentlich gar nicht mehr geben. Die wurde vor ein paar Jahren zerlegt.

__________________________________________
Gruß Tobi

Tobi
Admin

Anzahl der Beiträge : 614
Anmeldedatum : 25.06.10
Alter : 21
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von Admin am Sa 20 Nov - 7:47:14

Dominik, schreib mal das Aufnahmejahr zu den Bildern (wenn sie nicht aktuell sind), bringst uns hier ganz durcheinander Question cyclops.

Admin

Anzahl der Beiträge : 993
Anmeldedatum : 16.06.10

http://taurus.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von 1144 am Sa 20 Nov - 9:14:28

tut mir leid kommt nicht mehr vor.
Ich habe mich vertippt das ist die 110 292-0 vor etwa 4 Monaten in Großkarolinenfeld.

1144

Anzahl der Beiträge : 839
Anmeldedatum : 20.06.10
Alter : 20
Ort : Großkarolinenfeld

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von 1144 am Mi 24 Nov - 8:59:54

110 320 Heute um 18.29 Uhr an dem RE 30029 in Großkarolinenfeld.
Ein paar minuten später fuhr noch die 110 333 vorbei, die hab ich aber nicht mehr erwischt.


1144

Anzahl der Beiträge : 839
Anmeldedatum : 20.06.10
Alter : 20
Ort : Großkarolinenfeld

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von 1144 am Do 25 Nov - 9:24:24

139 177 Heute in Großkarolinenfeld


1144

Anzahl der Beiträge : 839
Anmeldedatum : 20.06.10
Alter : 20
Ort : Großkarolinenfeld

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von 1144 am Sa 27 Nov - 10:45:18

110 333 Heute in Freilassing





1144

Anzahl der Beiträge : 839
Anmeldedatum : 20.06.10
Alter : 20
Ort : Großkarolinenfeld

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von 1144 am Mo 29 Nov - 8:30:14

110 200 Heute in München Hbf


1144

Anzahl der Beiträge : 839
Anmeldedatum : 20.06.10
Alter : 20
Ort : Großkarolinenfeld

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von 1144 am Mo 29 Nov - 9:44:47

110 320 und 110 333 Heute in München.


110 320


110 333







1144

Anzahl der Beiträge : 839
Anmeldedatum : 20.06.10
Alter : 20
Ort : Großkarolinenfeld

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von Admin am Do 2 Dez - 13:52:15

Auch wenn die folgenden zwei Bilder nicht von diesem Wintereinbruch stammen (sondern von dem vor ein paar Monaten, zwischen den beiden Wintern hatten wir 2010 bekanntlich nur die eine Dauerjahreszeit Herbst), sollen sie an den 110 Einsatz erinnern. Beide Fotos entstanden am Münchner Nockherberg, als die 110er als 111 Ersatz nach Salzburg unterwegs waren:




Und nun noch was Aktuelles: Hier steht die letzte Münchner Kasten 110.223, die noch bis vor rund 3 Wochen unterwegs war und sich aus eigener Kraft nicht mehr bewegen darf. Die allerletzte Fahrt geht zum Bender....

Admin

Anzahl der Beiträge : 993
Anmeldedatum : 16.06.10

http://taurus.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von Admin am So 5 Dez - 12:38:04

Am Sonntag bespannte die 110.236 einen Sonderzug aus Altötting von München Ost bis Stuttgart:



Admin

Anzahl der Beiträge : 993
Anmeldedatum : 16.06.10

http://taurus.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von 1144 am So 12 Dez - 7:04:15

115 114 heute morgen in München


1144

Anzahl der Beiträge : 839
Anmeldedatum : 20.06.10
Alter : 20
Ort : Großkarolinenfeld

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von MünchnerTaurus am Do 16 Dez - 8:14:51

Hey,

morgen darf 110 333 nochmal auf die Strecke:


110 333:

Fr: MFL - 79002 - 6:44 MH 14:35 - 59401 - 15:21 MRO 18:30 - 79085 - 19:05 XAKN => ?

Nur für den, dens interessiert und auch Zeit hat, was draus zu machen. Wink

Gruß, Tobi

MünchnerTaurus

Anzahl der Beiträge : 1162
Anmeldedatum : 24.06.10
Ort : MKF

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von Admin am Do 16 Dez - 8:34:15

Das ist genau der Freitagsumlauf, den die Baureihe 110 schon vor dem Fahrplanwechsel gefahren hat (59401 ab München fährt nur freitags). Ob nach dem Fahrplanwechsel das tatsächlich als eine Planleistung für die 110 übrig geblieben ist, hat noch keiner so richtig mitbekommen.

Interessant wärs schon, aber ich habe erst um 14.42 Uhr Feierabend. Da ist die Zehner weg Neutral.

Admin

Anzahl der Beiträge : 993
Anmeldedatum : 16.06.10

http://taurus.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von 1144 am Do 16 Dez - 8:49:41

für was steht die abkürzung XAKN???

1144

Anzahl der Beiträge : 839
Anmeldedatum : 20.06.10
Alter : 20
Ort : Großkarolinenfeld

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von Admin am Do 16 Dez - 8:59:16

Kufstein

Admin

Anzahl der Beiträge : 993
Anmeldedatum : 16.06.10

http://taurus.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von 52 8195 am Do 16 Dez - 8:59:40

XAKN ist Kufstein. Schau mal hier http://www.michaeldittrich.de/abkuerzungen/

Da war der Eurosprinter wohl schneller Very Happy

52 8195

Anzahl der Beiträge : 1344
Anmeldedatum : 29.06.10
Alter : 22
Ort : NNR

http://www.flickr.com/photos/der-nuernberger/

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von Admin am Do 16 Dez - 9:01:24

Tjo, der Name ist Programm clown.

Admin

Anzahl der Beiträge : 993
Anmeldedatum : 16.06.10

http://taurus.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von 1144 am Do 16 Dez - 9:03:33

ok, danke

1144

Anzahl der Beiträge : 839
Anmeldedatum : 20.06.10
Alter : 20
Ort : Großkarolinenfeld

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von Admin am Do 16 Dez - 9:12:45

Man könnte noch ergänzen, dass
X für Ausland
A für Australien
und KN für Kufstein steht.

Vor ein paar Jahren wurden die Abkürzungen zu den Grenzbahnhöfen geändert. Davor war die Abkürzung für Kufstein MKU. Das "M" steht für Regionalbereich München.

Admin

Anzahl der Beiträge : 993
Anmeldedatum : 16.06.10

http://taurus.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von MünchnerTaurus am Do 16 Dez - 10:58:02

eurosprinter schrieb:Man könnte noch ergänzen, dass A für Australien steht.

Also für mich steht das A ja für Austria, genauso wie ein S für Switzerland steht. Wink

MünchnerTaurus

Anzahl der Beiträge : 1162
Anmeldedatum : 24.06.10
Ort : MKF

Nach oben Nach unten

Re: Die elektrischen Einheitslokomotiven

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 11 Zurück  1, 2, 3, ... 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 :: Eisenbahn :: Fahrzeuge

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten