BR 101

 :: Eisenbahn :: Fahrzeuge

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von 52 8195 am Sa 9 Okt - 1:48:39

101 040 ist heute ja bekanntlich am MNE, ich konnte sie heute Mittag am Nürnberger Hauptbahnhof erlegen
avatar
52 8195

Anzahl der Beiträge : 1344
Anmeldedatum : 29.06.10
Alter : 23
Ort : NNR

http://www.flickr.com/photos/der-nuernberger/

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von Admin am Sa 9 Okt - 1:54:06

Und dann noch als Sandwich. Wenn ich das gewusst hätte... Aber der Nebel hat sich bei uns wieder bis Mittag gehalten, da verliert man schnell die Lust.

Admin

Anzahl der Beiträge : 993
Anmeldedatum : 16.06.10

http://taurus.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von 120er_Michl am Sa 9 Okt - 3:38:49

Ich könnte leider nicht fuzzen, weil ich auf einer Fortbildung war. Sad
avatar
120er_Michl
Franke

Anzahl der Beiträge : 811
Anmeldedatum : 11.08.10
Alter : 45
Ort : NFO

http://www.kbs820.de

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von MünchnerTaurus am So 10 Okt - 3:49:57

Also ich wollte den Zug so eh nicht machen, denn das exakt gleiche hatte ich auch schon am 07.05. diesen Jahres, hier bei Karlsfeld:



Grüßle, Tobi
avatar
MünchnerTaurus

Anzahl der Beiträge : 1162
Anmeldedatum : 24.06.10
Ort : MKF

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von 120er_Michl am So 10 Okt - 6:36:56

Wenn die Oberleitungmast in der Mitte nicht wäre, hätte das Bild noch toller ausgesehen.
avatar
120er_Michl
Franke

Anzahl der Beiträge : 811
Anmeldedatum : 11.08.10
Alter : 45
Ort : NFO

http://www.kbs820.de

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von Bosphorus am So 10 Okt - 6:39:20

Wass war dass für ein Zug RB?
avatar
Bosphorus
Nordlicht

Anzahl der Beiträge : 404
Anmeldedatum : 03.08.10
Alter : 18
Ort : Bremen,Niedersachen

http://www.Taurus.Forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von MünchnerTaurus am So 10 Okt - 6:42:19

120er_Michl schrieb:Wenn die Oberleitungmast in der Mitte nicht wäre, hätte das Bild noch toller ausgesehen.

Ja klar, aber das hat man auf dem ganzen Abschnitt zwischen München und Petershausen ja so.

Da kann man sich hinstellen wo man will, ein Oberleitungsmast oder ein KS-Signal steht leider immer im Weg. Wink

Übrigens fuhr der Zug bei der Aufnahme 160 Km/h, muss man auch erstmal schaffen dann rechtzeitig abzudrücken. :9

@ Luca: Das war ein RE, der München-Nürnberg Express.
avatar
MünchnerTaurus

Anzahl der Beiträge : 1162
Anmeldedatum : 24.06.10
Ort : MKF

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von Bosphorus am So 10 Okt - 6:43:13

Achso,aber hat der nicht ein Triebwagen?
avatar
Bosphorus
Nordlicht

Anzahl der Beiträge : 404
Anmeldedatum : 03.08.10
Alter : 18
Ort : Bremen,Niedersachen

http://www.Taurus.Forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von MünchnerTaurus am So 10 Okt - 6:45:18

Nein, der besteht normalerweise aus 5 in roter Farbe umlackierte IC-Wägen und an dem einen Ende hängt ein IC-Steuerwagen (ebenfalls) in roter Farbe und am anderen Ende eine 101. Wink
avatar
MünchnerTaurus

Anzahl der Beiträge : 1162
Anmeldedatum : 24.06.10
Ort : MKF

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von 120er_Michl am So 10 Okt - 6:47:51

MünchnerTaurus schrieb:Ja klar, aber das hat man auf dem ganzen Abschnitt zwischen München und Petershausen ja so.

Da kann man sich hinstellen wo man will, ein Oberleitungsmast oder ein KS-Signal steht leider immer im Weg. Wink
Ich weiß. Dagegen kann man nix machen.

MünchnerTaurus schrieb:Übrigens fuhr der Zug bei der Aufnahme 160 Km/h, muss man auch erstmal schaffen dann rechtzeitig abzudrücken. :9
Du hast bestimmt eine hohe Belichtungszeit eingestellt gehabt, oder? Wink
avatar
120er_Michl
Franke

Anzahl der Beiträge : 811
Anmeldedatum : 11.08.10
Alter : 45
Ort : NFO

http://www.kbs820.de

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von Bosphorus am So 10 Okt - 6:48:38

Achso,aber hat der nicht ein Triebwagen?
avatar
Bosphorus
Nordlicht

Anzahl der Beiträge : 404
Anmeldedatum : 03.08.10
Alter : 18
Ort : Bremen,Niedersachen

http://www.Taurus.Forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von MünchnerTaurus am So 10 Okt - 6:50:31

@ Luca

Nochmal wiederhole ich mich nicht: ANTWORT: NEIN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

@ Michael

Natürlich, sonst hatt man ja keine Chance den Zug abzulichten. Außerdem habe ich das Bild ja auch noch bearbeitet. Wink
avatar
MünchnerTaurus

Anzahl der Beiträge : 1162
Anmeldedatum : 24.06.10
Ort : MKF

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von 52 8195 am So 10 Okt - 6:51:29

Bosphorus schrieb:Achso,aber hat der nicht ein Triebwagen?

Nein, weil es keine Regionaltriebwagen gibt die 200Km/h schaffen
avatar
52 8195

Anzahl der Beiträge : 1344
Anmeldedatum : 29.06.10
Alter : 23
Ort : NNR

http://www.flickr.com/photos/der-nuernberger/

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von 120er_Michl am So 10 Okt - 6:53:18

Genau! So ist es. In Frankreich gibt es Regionaltriebwagen die sogar 200 km/h schaffen.
avatar
120er_Michl
Franke

Anzahl der Beiträge : 811
Anmeldedatum : 11.08.10
Alter : 45
Ort : NFO

http://www.kbs820.de

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von 52 8195 am So 10 Okt - 6:54:23

Man könnte eingtlich eine 411er nehmen und Rot anpinsenl
avatar
52 8195

Anzahl der Beiträge : 1344
Anmeldedatum : 29.06.10
Alter : 23
Ort : NNR

http://www.flickr.com/photos/der-nuernberger/

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von MünchnerTaurus am So 10 Okt - 6:55:26

Ne, weil der ja viel zu lang für die Bahnsteige in Allersberg, Kinding und Ingolstadt Nord wäre. Wink
avatar
MünchnerTaurus

Anzahl der Beiträge : 1162
Anmeldedatum : 24.06.10
Ort : MKF

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von 52 8195 am So 10 Okt - 6:56:25

Dann halt einen 415er der müsste passen
avatar
52 8195

Anzahl der Beiträge : 1344
Anmeldedatum : 29.06.10
Alter : 23
Ort : NNR

http://www.flickr.com/photos/der-nuernberger/

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von MünchnerTaurus am So 10 Okt - 6:59:07

Ja, der würde theoretisch passen, da die Bahnsteige alle 150 Meter lang sind, eine NIM Garnitur aus 6 Wägen+101 bloß 144 Meter und ein 415er bloß 132 Meter. Wink
avatar
MünchnerTaurus

Anzahl der Beiträge : 1162
Anmeldedatum : 24.06.10
Ort : MKF

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von 52 8195 am So 10 Okt - 7:06:34

Naja vieleicht liest die DB ja mit Smile
avatar
52 8195

Anzahl der Beiträge : 1344
Anmeldedatum : 29.06.10
Alter : 23
Ort : NNR

http://www.flickr.com/photos/der-nuernberger/

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von Bosphorus am So 10 Okt - 7:23:19

Mit sicherheit Wink
avatar
Bosphorus
Nordlicht

Anzahl der Beiträge : 404
Anmeldedatum : 03.08.10
Alter : 18
Ort : Bremen,Niedersachen

http://www.Taurus.Forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von Admin am So 10 Okt - 13:39:08

da die Bahnsteige alle 150 Meter lang sind, eine NIM Garnitur aus 6 Wägen+101 bloß 144 Meter
Die Rechnung stimmt nicht ganz. Die Bahnsteige auf der Neubaustrecke sind 170 Meter lang. Ein 6 Wagen NIM mit Lok ist rund 178 Meter lang. Das heißt also, dass ein üblicher NIM mit Lok nicht an den Bahnsteig passt.

Deshalb sollen die NIMs in Richtung München mit der Lok an der Zugspitze mindestens eine halbe Loklänge über das Bahnsteigende hinaus fahren, damit auch die letzte Tür des letzten Wagen am Bahnsteig steht.

Problematisch wird es bei LZB Halt in Ingolstadt Nord. Der LZB Halt liegt einige Meter vor dem Hauptsignal, deshalb muss in diesem Fall der Zug vorzeitig halten.

Bosphorus schrieb:Achso,aber hat der nicht ein Triebwagen?
Nein, der hat keinen Triebwagen. Erinnere dich, wir haben uns zusammen in München Hbf den besonderen Regionalexpress angeschaut, der aus einer Lok der Baureihe 101 und 6 roten IC Wagen besteht. Wir haben uns darüber unterhalten, dass im Störungsfall auch übliche weiße IC (Steuer)wagen eingereiht sein können. Ich habe dich darauf hingewiesen, dass der Zug mit 200 km/h Höchstgeschwindigkeit auf der Neubaustrecke nach Nürnberg fährt und damit als schnellster Regionalzug Deutschlands gilt. Wenn man schon neben dem Zug gestanden ist und etwas darüber erfahren hat, dann denke ich auch, dass man nicht gleich mehrmals fragen muss, ob der einen Triebwagen hat.

Admin

Anzahl der Beiträge : 993
Anmeldedatum : 16.06.10

http://taurus.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von Bosphorus am So 10 Okt - 19:33:20

Ach Triebwagen wie komme ich denn auf den Sche**. Ich meinte natürlich Steuerwagen. Embarassed
avatar
Bosphorus
Nordlicht

Anzahl der Beiträge : 404
Anmeldedatum : 03.08.10
Alter : 18
Ort : Bremen,Niedersachen

http://www.Taurus.Forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von 120er_Michl am So 10 Okt - 21:06:37

Gell Luca, jetzt geht dir ein Licht auf.
avatar
120er_Michl
Franke

Anzahl der Beiträge : 811
Anmeldedatum : 11.08.10
Alter : 45
Ort : NFO

http://www.kbs820.de

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von Bosphorus am So 10 Okt - 22:38:47

Na wenigstens hat mein Kopf eingebautes Licht der Kopf von meinem Nachbarn hat dass nicht immer.
avatar
Bosphorus
Nordlicht

Anzahl der Beiträge : 404
Anmeldedatum : 03.08.10
Alter : 18
Ort : Bremen,Niedersachen

http://www.Taurus.Forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von MünchnerTaurus am Mo 11 Okt - 2:51:37

eurosprinter schrieb:
da die Bahnsteige alle 150 Meter lang sind, eine NIM Garnitur aus 6 Wägen+101 bloß 144 Meter
Die Rechnung stimmt nicht ganz. Die Bahnsteige auf der Neubaustrecke sind 170 Meter lang. Ein 6 Wagen NIM mit Lok ist rund 178 Meter lang. Das heißt also, dass ein üblicher NIM mit Lok nicht an den Bahnsteig passt.

Deshalb sollen die NIMs in Richtung München mit der Lok an der Zugspitze mindestens eine halbe Loklänge über das Bahnsteigende hinaus fahren, damit auch die letzte Tür des letzten Wagen am Bahnsteig steht.

Problematisch wird es bei LZB Halt in Ingolstadt Nord. Der LZB Halt liegt einige Meter vor dem Hauptsignal, deshalb muss in diesem Fall der Zug vorzeitig halten.


Der Chef hat gesprochen. Very Happy

Naja gut Matthias, natürlich hast du Recht, aber ich hatte gerade kein Wagenbuch da und da hab ich das Ganze einfach mal so grob geschätzt.
avatar
MünchnerTaurus

Anzahl der Beiträge : 1162
Anmeldedatum : 24.06.10
Ort : MKF

Nach oben Nach unten

Re: BR 101

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 :: Eisenbahn :: Fahrzeuge

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten