Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Beitrag von MünchnerTaurus am Mi 10 Nov - 5:37:03

Hi, heute bin ich nach der Schule gleich nach Hörbach gefahren, denn 152 134 sollte ja am Winner hängen. Wink

Der Verkehr heute war echt beeindruckend, alle 5 Minuten kam ein Güterzug daher:



151 034 gen München mit gemischten KLV auf dem Weg von Haspelmoor zum Fotohügel Hörbach im Hintergrund...



Eine "Weißwurst" mit neuer Nase gen Augsburg neben dem Fotohügel...



Ein "Doppelmops" nach Augsburg vom Fotohügel aus fotografiert...



Dann kam er auch schon völlig im Plan um 15 Uhr, der Winner-Zug gen Norden, allerdings nicht mit dem angekündigten Albatross, sondern mit 152 161...



Kurz danach überraschte mich auf dem Rückweg 152 107 als Lz gen Augsburg...



Auf dem Rückweg nach Haspelmoor kamen dann noch 185 154 mit Autozug gen München ohne DB Logo...



...und 152 105 mit gemischten KLV gen München vorbei.



Das wars von der heutigen Ausbeute. Wink Übrigens kann man vom Fotohügel die Züge in beide Richtungen machen, dort gibt es viele nette Motive. Gefällt mir viel viel besser als Hattenhofen. Razz

Grüßle, Tobi

avatar
MünchnerTaurus

Anzahl der Beiträge : 1162
Anmeldedatum : 24.06.10
Ort : MKF

Nach oben Nach unten

Re: Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Beitrag von 120er_Michl am Mi 10 Nov - 6:54:53

Fette Ausbeute bis auf die 440. Very Happy
avatar
120er_Michl
Franke

Anzahl der Beiträge : 811
Anmeldedatum : 11.08.10
Alter : 45
Ort : NFO

http://www.kbs820.de

Nach oben Nach unten

Re: Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Beitrag von MünchnerTaurus am Mi 10 Nov - 7:52:09

Ja den habe ich einfach mal nur so zum Spaß mitfotografiert Wink
avatar
MünchnerTaurus

Anzahl der Beiträge : 1162
Anmeldedatum : 24.06.10
Ort : MKF

Nach oben Nach unten

Re: Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Beitrag von Bosphorus am Mi 10 Nov - 8:52:24

Wieso heißt der GZ den "Winner-Zug" ?
avatar
Bosphorus
Nordlicht

Anzahl der Beiträge : 404
Anmeldedatum : 03.08.10
Alter : 17
Ort : Bremen,Niedersachen

http://www.Taurus.Forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Beitrag von 52 8195 am Mi 10 Nov - 8:55:31

Weil der Zug Auflieger für die "Winner" Spedition transportiert
avatar
52 8195

Anzahl der Beiträge : 1344
Anmeldedatum : 29.06.10
Alter : 23
Ort : NNR

http://www.flickr.com/photos/der-nuernberger/

Nach oben Nach unten

Re: Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Beitrag von Bosphorus am Mi 10 Nov - 9:09:52

52 8195 schrieb:Weil der Zug Auflieger für die "Winner" Spedition transportiert

Achso bom
avatar
Bosphorus
Nordlicht

Anzahl der Beiträge : 404
Anmeldedatum : 03.08.10
Alter : 17
Ort : Bremen,Niedersachen

http://www.Taurus.Forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Beitrag von MünchnerTaurus am Do 6 Jan - 12:25:30

Hi,

heute war ich zusammen mit Nino mal wieder für ein paar Stunden in Hörbach.

Das Wetter war genauso wie der Verkehr am Feiertag, nämlich sehr sehr bescheiden. Wink

Bilder gibt´s morgen Smile

Gruß, Tobi Smile
avatar
MünchnerTaurus

Anzahl der Beiträge : 1162
Anmeldedatum : 24.06.10
Ort : MKF

Nach oben Nach unten

Re: Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Beitrag von 52 8195 am Do 6 Jan - 12:59:05

Nicht doch eher noch heute wir haben schon 1Uhr Sleep
avatar
52 8195

Anzahl der Beiträge : 1344
Anmeldedatum : 29.06.10
Alter : 23
Ort : NNR

http://www.flickr.com/photos/der-nuernberger/

Nach oben Nach unten

Re: Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Beitrag von MünchnerTaurus am Fr 7 Jan - 6:01:17

52 8195 schrieb:Nicht doch eher noch heute wir haben schon 1Uhr Sleep

Für mich beginnt der neue Tag immer erst wenn ich aufgestanden bin. Wink

Nicht wenn ich um 2 Uhr immer noch nicht schlafen gehe, das gehört für mich noch zum alten Tag. Wink

Naja, nun eine kleine Auswahl der besten Bilder xD:


Auf dem Weg zur Fotostelle kamen uns 111 018+111 003 gen München entgegen.


Auf dem Fotohügel angekommen kam auch schon der EC 113.


Danach eine Doppeltraktion ICE 3 gen München.


Danach kamen 482 047 mit Autozug gen München Nord...


...und 185 166 mit KLV gen München Ost und weiter mit Lokomotion nach Italien.


Dann über eine Stunde nur Möpse und Weisswürste, wenigstens kam kurz die Sonne raus und 185 372 mit kurzem Kesselwagenzug kam da ganz recht.


Entschuldigt die schlechte Bildqualität, aber das Wetter war echt nicht gerade das Beste. Wink

Die schwarzen Streifen am Bild macht übrigens mein Bilduploader, dafür kann meine Kamera nichts. Wink

Gruß, Tobi Smile
avatar
MünchnerTaurus

Anzahl der Beiträge : 1162
Anmeldedatum : 24.06.10
Ort : MKF

Nach oben Nach unten

Re: Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Beitrag von MünchnerTaurus am Do 31 März - 10:03:36

Hi, heute war ja meine Lieblingslok, der Feuerwehrtaurus für den IC 2006 verplant, und da ich heute eh nur bis 11:30 Uhr Schule hatte bin ich mittags gleich zu meinem Fotohügel nach Hörbach gefahren und habe dort dann den ganzen Nachmittag verbracht.

Der Verkehr war anfang allerdings ganz miserabel, doch kaum war die Sonne ala Quitt-Syndrom weg Very Happy , wurde der Verkehr natürlich schlagartig viel besser:

Bevor es aber los ging wurde ich in Laim noch von diesem weißen Renner überrascht:


189 805-5 als Lz gen M-Allach (12:48 Uhr)


Angekommen am Fotopunkt in Hörbach:


Erster interessante Zug war 120 110 mit ihrem ICE-Ersatzzug gen München, dazu gab es eine nette kleine Fahrzeugparade. Very Happy (13:45 Uhr)


Auch ES 64 U2 014 mit dem Königssee wollte mitmachen (13:50 Uhr)


Nach 2 Stunden Exclamation Wartezeit dann der erste Gz des Tages, 185 153 gen Augsburg (14:34 Uhr)


Auch TXL ließ sich blicken: ES 64 U2 098 mit dem "Transped" gan Süden (15:21 Uhr)


Überraschend wurde der nachmittägliche Pbz nach München von 110 284 gebracht (15:32 Uhr)


Im Block dahinter kam 152 058 mit einem klassichen "Mischer" Very Happy (15:35 Uhr)


111 148 kam mit einem Leerpark von Donauwörth (15:41 Uhr)


Im dunklen kam 114 501 mit Messzug gen München (15:47 Uhr)


Ein ICE 1 lieferte sich ein Wettrennen (16:48 Uhr)


Und zum Abschluss auch das Highlight des Tages: 1116 250 mit IC 2206 und ungewöhnlicher Garnitur auf dem Weg nach Nürnberg (16:59 Uhr)


Dann begann es zu regnen und ich fuhr nach Hause. Wink
Ich hoffe die Bilder gefallen euch.

Bonusbild:



152 135 am 17.11.2009 mit dem Winner in München-Pasing (15:48 Uhr)


@ Basti

Brauchst dich nicht bedanken, vormelden ist doch selbstverständlich. Wink
avatar
MünchnerTaurus

Anzahl der Beiträge : 1162
Anmeldedatum : 24.06.10
Ort : MKF

Nach oben Nach unten

Re: Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Beitrag von 52 8195 am Do 31 März - 23:26:12

MünchnerTaurus schrieb:@ Basti

Brauchst dich nicht bedanken, vormelden ist doch selbstverständlich. Wink

Dann is ja gut. Schöne Bilder übriigens Wink
avatar
52 8195

Anzahl der Beiträge : 1344
Anmeldedatum : 29.06.10
Alter : 23
Ort : NNR

http://www.flickr.com/photos/der-nuernberger/

Nach oben Nach unten

Re: Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Beitrag von MünchnerTaurus am Fr 1 Apr - 0:09:05

52 8195 schrieb: Schöne Bilder übriigens Wink

Dein Bild von der Feuerwehr ist aber trotz Regens auch gut geworden. Wink
avatar
MünchnerTaurus

Anzahl der Beiträge : 1162
Anmeldedatum : 24.06.10
Ort : MKF

Nach oben Nach unten

Re: Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Beitrag von Alex am Fr 1 Apr - 0:19:34

MünchnerTaurus schrieb:

Im dunklen kam 114 501 mit Messzug gen München (15:47 Uhr)
Den hab ich während ich Sport hatte auch gesehen.

MünchnerTaurus schrieb:

Und zum Abschluss auch das Highlight des Tages: 1116 250 mit IC 2206 und ungewöhnlicher Garnitur auf dem Weg nach Nürnberg (16:59 Uhr)
Ihr finde ich ja auch die Zusammmenstellung sehr gut, hat doch zwei Stws dran, oder? Und noch dazu einer vom MüNex wo sie schon nicht genug haben.


Zuletzt von Alex1216 am Fr 1 Apr - 3:00:16 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

__________________________________________
Gruß
avatar
Alex
Admin

Anzahl der Beiträge : 1041
Anmeldedatum : 17.06.10
Alter : 22
Ort : Stadt Olching

Nach oben Nach unten

Re: Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Beitrag von 120er_Michl am Fr 1 Apr - 0:30:04

Alex1216 schrieb:Den hab ich werden ich Sport hatte auch gesehen.
Das ist deutsch? Ich verstehe dein Satz nicht. Bitte nicht böse sein. Wink
avatar
120er_Michl
Franke

Anzahl der Beiträge : 811
Anmeldedatum : 11.08.10
Alter : 45
Ort : NFO

http://www.kbs820.de

Nach oben Nach unten

Re: Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Beitrag von 52 8195 am Fr 1 Apr - 2:02:48

Alex1216 schrieb:
MünchnerTaurus schrieb:

Und zum Abschluss auch das Highlight des Tages: 1116 250 mit IC 2206 und ungewöhnlicher Garnitur auf dem Weg nach Nürnberg (16:59 Uhr)
Ihr finde ich ja auch die Zusammmenstellung sehr gut, hat doch zwei Stws dran, oder? Und noch dazu einer vom MüNex wo sie schon nicht genug haben.

Am MÜNEX war dafür ein Weißer STW
avatar
52 8195

Anzahl der Beiträge : 1344
Anmeldedatum : 29.06.10
Alter : 23
Ort : NNR

http://www.flickr.com/photos/der-nuernberger/

Nach oben Nach unten

Re: Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Beitrag von Alex am Fr 1 Apr - 2:59:45

120er_Michl schrieb:
Alex1216 schrieb:Den hab ich werden während ich Sport hatte auch gesehen.
Das ist deutsch? Ich verstehe dein Satz nicht. Bitte nicht böse sein. Wink

__________________________________________
Gruß
avatar
Alex
Admin

Anzahl der Beiträge : 1041
Anmeldedatum : 17.06.10
Alter : 22
Ort : Stadt Olching

Nach oben Nach unten

Re: Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Beitrag von Admin am Fr 1 Apr - 3:26:06

Der weiße NIM Steuerwagen ging gestern früh auch noch kaputt. Ich sollte vor meiner regulären Tour noch schnell eine 120 aus dem BW für den NIM in den Bahnhof holen. Die kam frisch aus der Werkstatt und trotzdem hab ich die Karre nicht vernünftig aufrüsten können und dann stehen gelassen. Irgendwer anderer hat dann eine andere 120 vor den weißen Steuerwagen gespannt, so dass diese Garnitur im Sandwich lief. Jedenfalls herrschte gestern wieder mal akuter Lokmangel.

Admin

Anzahl der Beiträge : 993
Anmeldedatum : 16.06.10

http://taurus.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Beitrag von Alex am So 12 Jun - 7:46:44

E18 mit ihrem Sonderzug nach Augsburg:


Und der noch richtig-falschherum Münex nach Nürnberg:


__________________________________________
Gruß
avatar
Alex
Admin

Anzahl der Beiträge : 1041
Anmeldedatum : 17.06.10
Alter : 22
Ort : Stadt Olching

Nach oben Nach unten

Re: Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Beitrag von 403 012 am So 16 Okt - 6:02:43

Dem heutigen Nachmittag könnte man den Titel "Loks allein auf Sonntagsausflug" geben, denn innerhalb von 20 Minuten konnte ich folgende drei Lokzüge auf der Flucht aus der Großstadt ablichten:

den Anfang machte die 189 912


dann folgte die 103 222


und schließlich noch die 218 830, die sich jedoch nicht ganz alleine auf die Strecke getraut hatte

avatar
403 012
Primus

Anzahl der Beiträge : 241
Anmeldedatum : 17.06.10
Alter : 50
Ort : an der KBS 980

Nach oben Nach unten

Re: Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Beitrag von Netzman am So 16 Okt - 7:50:43

da an diesem Sonntag-Nachmittag ungewöhliche Fahrten unterwegs waren, hier noch die vier vom "falschen" Gleis


Fugger-Express auf dem Gegengleis

Güterzug auf der HGV-Strecke


IC und ICE im Nahverkehr

__________________________________________
Wolfgang

RAIL ROAD CROSSING
STOP
LOOK, LISTEN
AND LIFE
avatar
Netzman
Moderator

Anzahl der Beiträge : 293
Anmeldedatum : 18.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Beitrag von CNL482 am So 30 Okt - 5:52:27

Heute beim Warten auf den TEE:

avatar
CNL482

Anzahl der Beiträge : 284
Anmeldedatum : 02.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Beitrag von 02 0201 am Sa 8 Jun - 22:11:34

Hallo,

für Gestern war laut K10V die 115 509 am PbZ 2461 angekündigt.
Also mithilfe von suncalc und google-maps ( die Lärmschutzmauer war da nicht zu erkennen ) den Ort St. Afra bei Mehring herausgesucht
Gleich am Anfang ein Glückstreffer.


Nach dem sie am Morgen schon durch Regensburg ist ohne das ich etwas davon wußte, hier nun
1116 130-6.


Stellvertretend für den dichten Verkehr 152 094-9.


Mit gut +60, und zu weit gewanderter Sonne kam sie dann 115 509-2.

Nun sollte es weiter gehen nach Freising um einen Railjet vor dem Freisinger Dom zu erwischen. Leider waren "Polizeiliche Ermittlungen zwischen Landshut und Freising", so das alle Züge Richtung München verspätet waren.

So blieb es dann beim Nachschuß auf RJ 261 mit 1116 214.

Grüße Franz

02 0201

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 27.06.10
Alter : 52
Ort : Regensburg

Nach oben Nach unten

Re: Von Haspelmoor über Hörbach, Althegnenberg und Hochdorf bis Mering

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten